MEZZANINE INFORMATIONEN ÜBERSICHT MEZZANINE ANBIETER UNSERE LEISTUNGEN KONTAKT NEWSLETTER
 
 
   
  MEZZANINE-KAPITAL
 
  Begriff
  Merkmale
  Bilanzielle Erfassung
  Kosten
  Ratingauswirkungen
   
  AUSGESTALTUNGSFORMEN
 
  Partiarisches Darlehen
  Nachrangdarlehen
  Stille Beteiligungen
  Genussscheine
  Wandel-/ Optionsanleihen
   
  FINANZIERUNGSANLÄSSE
 
  Wachstums-Mezzanine
  Buy-Out-Mezzanine
  Rekapitalisierungs-Mezzanine
   
  VERGABEPROZESS
  STEUERLICHE BEURTEILUNG
  VOR-/ NACHTEILE
   
 
 

Genussscheine

 
Genussscheine sind Wertpapiere mit in der Regel begrenzter Laufzeit. Sie verbriefen üblicherweise neben einer fixen Basisverzinsung das Recht auf Teilhabe an einer jährlichen Ausschüttung des Bilanzgewinns. Ebenso wie die unverbrieften Genussrechte von Aktiengesellschaften, GmbH´s oder KG`s, können sie unmittelbar von den kapitalsuchenden Unternehmen emittiert werden. Neben der klassischen Vergütung in Geld ist auch die Vereinbarung einer Sachdividende (Lebensmittel etc.) möglich. Genussscheine stellen für viele mittelständische und wachstumsorientierte Unternehmen auch deshalb ein attraktives Finanzinstrument dar, weil sich ihnen über die Ausgabe von Genussscheinen ein direkter Zugang zur Kapitalbeschaffung über den Kapitalmarkt bietet.
 
  - Optimierung der Finanzstruktur
  - Innovative Finanzlösungen
  - Kapitalbeschaffung
  - Emissionsberatung
 
  Beteiligungsanfrage für Kapitalsuchende
 
  Dr. Rainer Gith
 
CLP Corporate Finance GmbH
Emanuel-Leutze Straße 11
40547 Düsseldorf

Telefon: +49 (0)211 - 50 66 66 7-0
Fax: +49 (0)211 - 50 66 66 7-99
info{at]clp-finance.de

 
  Lehrstuhl für
Finanzwirtschaft & Banken Universität Duisburg-Essen
  TEREMA Unternehmensberater
  CLP Rechtsanwälte
 
Alternative Finanzierungsformen – Mezzanine-Kapital für mittelständische Unternehmen.
Nächster Termin:
16. Juli 2015
>>> weitere Infos >>>
 
 
 
Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen